Gut lesbare Hausnummern können Leben retten

Eine Hausnummer ist die Bezeichnung, die ein bestimmtes Gebäude in einer Straße oder einem Ort eindeutig identifiziert. Sie dient der Adressierung, Orientierung und der Auffindbarkeit eines Gebäudes. Die Nummer wird von der Gemeinde vergeben und muss vom Hauseigentümer üblicherweise an dem betreffenden Gebäude angebracht werden.

Eine Hausnummer ist die Bezeichnung, die ein bestimmtes Gebäude in einer Straße oder einem Ort eindeutig identifiziert. Sie dient der Adressierung, Orientierung und der Auffindbarkeit eines Gebäudes. Die Nummer wird von der Gemeinde vergeben und muss vom Hauseigentümer üblicherweise an dem betreffenden Gebäude angebracht werden.

 

Die Hausnummer wird in amtlichen Verzeichnissen wie dem Liegenschaftskataster und dem Grundbuch festgehalten und ist Teil der amtlichen Lagebeschreibung einer Immobilie.

 

Um ihren Zweck als Orientierungshilfe zu erfüllen, soll die Hausnummer dauerhaft und gut sichtbar am Hauseingang oder Grundstückszugang angebracht werden.

 

Jeder Hauseigentümer sollte das Anbringen seiner Hausnummer nicht nur als eine lästige Pflicht ansehen, da im Ernstfall sein eigenes Leben oder das seiner Hausbewohner von einer gut sichtbaren Hausnummer abhängen kann.

 

Denn Not- und Rettungsdienste, Lieferanten, Postboten, Taxifahrer und Besucher müssen ihr Ziel auf dem kürzesten Weg finden.

 

Die Gemeinde Butjadingen empfiehlt daher, die Hausnummern in großen deutlichen Ziffern - mindestens zehn Zentimeter Größe - gut erkennbar anzubringen. Die Hausnummern müssen von der Straße aus gut lesbar sein, in gutem Kontrast zum Hintergrund, wetterbeständig und nachts möglichst beleuchtet. Unleserliche Nummern sollten erneuert werden.

Suche

Sitemap

Kontakt

Gemeinde Butjadingen
Butjadinger Straße 59
26969 Butjadingen
Tel.: +49 4733 89-0
Fax: +49 4733 89-89
E-Mail: gemeinde@gemeinde-butjadingen.de

Newsletter

Tragen Sie sich noch heute für unseren Newsletter ein!

Fahrplan Info

Fahrplanauskunft

Wetter